BillardNYC_Admin

New York Billard

Billardfreunde kommen bei uns ganz besonders auf ihre Kosten. Der stilvollen Billardraum bietet für fast jeden etwas.

Ob Pool oder Snooker, in der Pause ein kleiner Imbiss und ein Getränk und für die Kleinen eine Spielecke sorgen für Unterhaltung.

Die Billardszene erlebte Ende der 80er-Jahre einen gewaltigen Boom, als „The Color of Money“, mit Paul Newman und Tom Cruise in die Kinos kam.
Durch diesen Run schossen auch in der Schweiz die Billardcenter wie Pilze aus dem Boden. Zu dieser Zeit hatte das Billardcenter Basel mit 11’580 Mitgliedern seinen Höchststand.

Mittlerweile ist das Billardfieber ein wenig abgeebt, aber der Sport erfreut sich nach wie vor einer grossen Beliebtheit.

Viele Billardcenter sind so rasch verschwunden, wie sie aufgetaucht sind, aber das New Yorker-Billardcenter zieht weiter sicher seine Bahn.

just shut up and shoot!

BILLARD KURS Beginner

DURCHGEFÜHRT VON ERFAHRENEM INSTRUKTOR

UNSER ANGEBOT

Grundkurs ( max 2-4 Pers.):
4 x 1,5 Stunden – pro Pers. CHF 132.- inkl. Tischmiete 

Fortgeschrittene Kurs (Max 2-4 Pers.) 
4 X 1,5 Stunden – pro Pesr. CHF 150.- inkl. Tischmiete

Privatstunde CHF 45.- pro Stunde inkl. Tischmiete 
Events CHF 60.- pro Stunde exkl. Tischmiete